GoldSeiten Blogs

DAX update – Der Kampf der Marktteilnehmer

von Christoph Geyer E-Mail 29.10.14 08:10:29

Die Marktteilnehmer kämpfen derzeit um jeden Punkt beim DAX. Dabei spielt die Widerstandszone zwischen 9.000 und 8.900 Punkten eine entscheidende Rolle. Der gebrochene Abwärtstrend führte zwar dazu, dass dieser Widerstandsbereich überwun-den werden konnte, eine aufkommende

weiterlesen

Nahles Sozialistische Einheitsgewerkschaft

von Markus Bechtel E-Mail 28.10.14 10:27:53

***
Nahles sog. Tarifeinheitsgesetz ist offenkundig grundgesetzwidrig. Es verstößt offenkundig gegen die in Art. 9 GG verankerte Vereinigungsfreiheit. Diese Vereinigungsfreiheit beinhaltet nicht nur das Streikrecht. Nach diesem Gesetz würden auch andere kleine Gewerkschaften wie der Christliche Gewerkschaftsbund überflüssig. Damit wäre sowohl die positive Vereinigungsfreiheit als auch die negative Vereinigungsfreiheit betroffen. Gesetze, welches "dieses Recht einschränken oder zu behindern suchen, sind nichtig, hierauf gerichtete Maßnahmen sind rechtswidrig." (Art. 9 Abs. 3 GG) Daher werden Nahles Bestrebungen zur Schaffung einer Sozialistischen Einheitsgewerkschaft spätestens in Karlsruhe scheitern.

weiterlesen

Die "Vollgeld"-Utopie (Susanne Kablitz, pdv)

von Markus Bechtel E-Mail 25.10.14 13:31:17

***
In der Schweiz könnte möglicherweise schon bald eine Abstimmung über die sog. "Vollgeld"-Initiative vor der Tür stehen. Susanne Kablitz (Partei der Vernunft, pdv) hat in ihrem Beitrag "Die Vollgeld-Utopie" aufgezeigt, daß diese Initiative zwar gut gemeint, bei näherer Betrachtung jedoch alles andere als gut ist.

weiterlesen

Ziehen wir Bilanz

von Wolfgang Arnold23.10.14 20:49:18

UPDATE! UPDATE!
Ohne Bilanz weiß kein Geschäftsmann wo er steht; die Regel gilt gleichermaßen für jeden privaten Haushalt. Nur wer schwarz auf weiß hat, was unter dem Strich steht, kann die weiteren Schritte überlegen. Schauen wir also wo wir stehen.

weiterlesen

DAX update – Aus dem Tal der Tränen heraus - Krise? Welche Krise?

von Christoph Geyer E-Mail 22.10.14 07:44:07

Die Trendwendekerze der vergangenen Woche in Form eines Hammers entfaltet immer mehr ihre Wirkung. Die Themen, die den DAX in die Tiefe gedrückt haben, sind zwar noch vorhanden,

weiterlesen