GoldSeiten Blogs
Kategorie: Bankenkrise

Droht der Goldhausse ein großer Rückschlag wie 1975/76?

von Daniel Haase18.03.12 15:53:02

Wenn Nachrichtenlage und Kursentwicklung nicht zusammenpassen, müssen Anleger sehr vorsichtig werden. Derzeit gilt dies vor allem im Edelmetall-Sektor. Schon lange vor der Goldpreiskorrektur im September 2011 tendierten Goldminenaktien schwach. Von einer Trendwende ist weit und breit noch nichts zu erkennen.

weiterlesen

EZB druckt Geld: Warum geht Gold nicht durch die Decke?

von Daniel Haase03.03.12 21:06:45

Die EZB druckt in zwei Tranchen 1.018.721.560.000 Euro (mehr als 3.100 Euro pro Euro-Zonen-Einwohner). Amerikas Notenbank-Chef Ben Bernanke verspricht, die US-Leitzinsen mindestens bis 2014 an der Null-Linie zu halten. Die Bank von Japan druckt Yen, um die eigene Exportwirtschaft zu stützen und die Bank von England kauft britische Staatsanleihen auf, um den Konjunkturabschwung auf der Insel zu bremsen. Gold-Investoren haben genau dieses Szenario seit Jahren vorhergesagt. Eigentlich müsste Gold jetzt durch die Decke gehen. Doch genau das geschieht nicht. Anleger aufgepasst.

weiterlesen

Marc Faber: Gold erst bei 1200 Dollar deutlich aufstocken

von Daniel Haase03.02.12 09:14:29

Auf der Internationalen Kapitalanlegertagung in Zürich sprach ich mit Dr. Marc Faber, dem Herausgeber des international renommierten „The Gloom, Boom & Doom Report“, über Edelmetalle, Aktien und technische Analyse

weiterlesen

Trends 2012: Bärenmarktrally oder neue Hausse?

von Daniel Haase19.01.12 17:27:49

Trend-Signale erinnern an 2009er-Hausse-Start ~ EZB unterstützt die Trendwende mit frischen 489 Milliarden Euro (2009: 440 Mrd. Euro)
Auszug aus dem Trendfolger vom 13. Januar 2012

weiterlesen

Das Scheitern der Euro-Zone entscheidet sich in Italien

von Daniel Haase13.11.11 13:21:25

Link: http://www.haaseundewert.de

Alles blickt auf Griechenland, doch der wirkliche Dammbruch in der Euro-Zone spielt sich – bisher praktisch unbemerkt von der Öffentlichkeit – in Italien ab.

weiterlesen