GoldSeiten Blogs
Kategorie: Mensch & Umwelt

Umso frecher die Lügen, umso eindrucksvoller das Ergebnis - Wahlnachlese 2013

von Heiko Schrang E-Mail 23.09.13 18:58:13

„Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen. Die Zukunft Deutschlands wird wahrscheinlich für den Rest des Jahrhunderts von Außenstehenden entschieden werden. Das einzige Volk, das dies nicht weiß, sind die Deutschen.“
(Londoner Spectator, 16.11.1959)

weiterlesen

Marionetten-Wahlkampf – Wer sind wirklich die Strippenzieher hinter Merkel und Steinbrück

von Heiko Schrang E-Mail 16.09.13 17:33:16

"Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden." Horst Seehofer bei Pelzig

Der Wahlkampf 2013 nähert sich dem Ende und laut Mainstream-Medien läuft es auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Kanzlerin Merkel und Kanzlerkandidat Steinbrück hinaus. Wenn man beide betrachtet, verbindet die mehr miteinander, als man denken könnte. Zum einen waren sie bereits im Jahre 2005 Koalitionspartner und außerdem gehören sie dem einflussreichen Club der Bilderberger an, die maßgeblich die Geschicke der Weltpolitik lenken.

weiterlesen

2013 - Der Gold(-man) Bluff oder wie eine Bank die Welt regiert

von Heiko Schrang E-Mail 09.09.13 17:27:05

„Ich bin ein Banker, der Gottes Werk verrichtet!“(Goldman Sachs Chef Lloyd C. Blankfein)

Zu Beginn der Finanzkrise im Jahr 2007 wurde erstmals bekannt, dass Goldman Sachs gegen die eigenen Kunden wettete und somit viele Anleger ins Verderben stürzte. Damals kamen die dubiosen Goldman Sachs Aktivitäten erstmals durch den Abacus-Skandal ans Licht der Öffentlichkeit. Bei Abacus handelte es sich um riskante Hypothekendarlehen, die Goldman Sachs bündelte und an ihre Kunden weiterverkaufte. Dieses Höchstrisikoprodukt wurde mit der Wertung AAA eingestuft, als sicherstes Investment. Der Skandal bestand darin, dass sie selbst auf den Verfall der Papiere und damit gegen die Interessen der eigenen Kunden spekulierte. Ein halbes Jahr später kam es zu Masseninsolvenzen der amerikanischen Hausbesitzer und Abacus stürzte ab. Dies hatte zur Folge, dass die Goldman-Sachs-Kunden ihre Investitionen verloren.

weiterlesen

Syrien - Warum wird der Einsatz von Uranmuniton und Napalm durch die USA in den Medien totgeschwiegen?

von Heiko Schrang E-Mail 30.08.13 17:55:01

„Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit.“
Aischylos

Mainstream-Medien und Politik sind sich wieder einmal einig, dass es nur einen Schuldigen geben kann im Falle des Giftgasanschlags in Syrien mit über 1.300 Toten. Interessant dabei ist, dass die Kriegsanlässe der letzten 100 Jahre immer ähnlich geartete Vorwände hatten, z.B. Pearl Harbour, Tonkin-Zwischenfall, die Irakkriege, Afghanistan, die zu unsagbaren Leid bei der Zivilbevölkerung geführt haben aber zu einem Bombengeschäft für die Rüstungsindustrie wurden.

weiterlesen

Nach den Wahllügen 2013 folgt die Enteignung der Sparguthaben

von Heiko Schrang E-Mail 21.08.13 18:55:18

„Nie wird so viel gelogen, wie nach der Jagd, im Krieg und vor Wahlen.“
(Otto Graf von Bismarck)

In den letzten Tagen ist augenscheinlich im bundesdeutschen Straßenbild festzustellen, dass die Seelenfänger aus der Politik mit ihrem Wahlkampf 2013 begonnen haben. Diese Berufsgruppe zeichnet sich, wie keine andere, besonders durch ihren, auf Minderwertigkeitskomplexen basierenden Geltungsdrang aus. Häufig ist dieser gepaart mit einer Prise Inkompetenz. Wer akribisch die Wahlversprechen der letzten zwanzig Jahre verfolgt und mit der tatsächlichen Umsetzung verglichen hat, konnte feststellen, dass die meisten Politiker nach dem Motto leben: „Erst versprochen, dann gebrochen!“. Mehr zu diesem Thema im Bestseller: „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen“

weiterlesen