GoldSeiten Blogs
Kategorie: Tagesgespräch

Die Kiewer Revolution – Eine Lachnummer

von Jan Kneist E-Mail 27.02.14 16:27:02

Revolutionen waren in der Vergangenheit Massenbewegungen. Hunderttausende oder gar Millionen Menschen gingen auf die Straße oder verübten passiven oder aktiven Widerstand gegen ein verhaßtes Regime. Gewalttätigkeiten sind dabei meist die Regel als die Ausnahme. Man erinnere sich an die Französische Revolution, die 48er Revolution, die Novemberrevolution 1918 in Deutschland oder die friedliche Revolution 1989 in der DDR und andere ehemaligen Ostblockstaaten. Im allgemeinen sagt man, daß „die da unten“ nicht mehr wie bisher weitermachen wollen und „die da oben“ nicht mehr weitermachen können. Vorgenannte Beispiele führten zur Beseitigung von Herrschaftsapparaten, die nicht vom Volk eingesetzt worden waren.

weiterlesen

Großes Kino in der Ukraine

von Jan Kneist E-Mail 26.02.14 16:01:16

Nur ein ganz kurzer Hinweis. Wer aktuell im Geschehen bleiben will, der kann sich folgenden Live-Stream des Senders Espreso TV ansehen.

weiterlesen

Beginnende Panik in der Ukraine, neuer Anlauf der NWOler

von Jan Kneist E-Mail 21.02.14 16:30:25

Wie auf RT gemeldet wird, beginnt in der Ukraine gerade ein Bankrun und es finden immer mehr Hamsterkäufe statt. Nachschub sei wegen der chaotischen Lange auf die schnelle nicht zu bekommen. Gleichzeitig bilden sich vor den Geldautomaten lange Schlangen und der Außenwert der ukrainischen Währung Griwna (Hrywnja) sinkt immer schneller.

weiterlesen

"Fuck the EU!" Aber richtig!

von Jan Kneist E-Mail 12.02.14 13:16:20

Man mag von den Amis halten, was man will, aber selbst dem größten Lügner rutscht mal ein Körnchen Wahrheit aus dem Mund.

weiterlesen

Weltweite Geldschwemme – Die Katastrophenhausse läuft! Wann springt Gold an?

von Jan Kneist E-Mail 28.11.13 16:21:25

Die weltweite Geldschwemme ist eine nicht zu leugnende Tatsache, auch wenn sie sich im Portemonnaie der Bürger noch nicht zu offensichtlich widerspiegelt. Noch nicht in Europa, noch nicht wesentlich in den USA, langsam ansteigend in Japan und deutlich ansteigend in China. Alle großen Blöcke marschieren mit unterschiedlicher Geschwindigkeit, aber in eine klar definierte Richtung – Inflation! Otto Normalverbraucher wird Zeuge der Zersetzung der Finanzen durch seine ständigen Reallohnverluste und wenn er den Braten riecht, dann auch über den täglichen Jubel der Börsenberichterstatter.

weiterlesen

November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Suche

Kürzlich

Letzte Kommentare

free blog software