GoldSeiten Blogs

Warum Angela Merkel das Schoßhündchen der USA ist

von Heiko Schrang E-Mail 31.10.14 13:25:16

Es ist wieder eine neue Folge von Schrang TV erschienen:

https://www.youtube.com/watch?v=S7MR0aZs3Uo

Die gute Nachricht vorab. Für die Eliten wird die Luft zusehends dünner, da es nicht mehr nach Plan für sie läuft. Mehr und mehr Lügen kommen ans Tageslicht. Es wird immer offensichtlicher, dass wir in einer Scheinwelt leben, vergleichbar wie im Film Matrix, wo es um die blaue und die rote Pille ging.

Die blaue symbolisierte die Scheinwelt, in der die Menschen lebten, die sie nahmen. Die rote Pille stand für die wirkliche Welt, die Wahrheit. In Deutschland wurde uns kontinuierlich die blaue Pille verabreicht. Die meisten leben immer noch in einer Matrix - einer Scheinwelt, die auf einem riesigen Lügengebilde aufgebaut ist, aber die Wenigsten merken es.

Immer mehr nehmen aber die rote Pille und fangen an, sich folgende Frage zu stellen:

- Ist Deutschland souverän?
- Hat Deutschland eine Verfassung?

Andere stellen fest, dass das Schuldgeldsystem eine riesengroße Luftblase ist und die Banken das Geld aus dem Nichts erschaffen können – einfach so - per Mouse Klick.

Einzelne, die mit diesen unglaublichen Erkenntnissen an die Öffentlichkeit gehen, werden als Ketzer gebrandmarkt, massiv bekämpft, verleugnet und als Verschwörungstheoretiker diffamiert.

Die Wahrheitssuchenden nehmen aber immer mehr zu und gehören zu denen, die sich aus der Masse ver-rückt haben. Einer von ihnen ist beispielsweise der Popsänger Xavier Naidoo, welcher durch die Inquisition der deutschen Medienlandschaft dies leidvoll erfahren musste.

Ich habe am 03.10.2014 nach Xavier Naidoo vor dem Kanzleramt gesprochen und er hatte so etwas „ungeheuerliches“ gesagt, wie z.B.: „Wir können nicht zulassen, dass diese Land in jeden Krieg zieht. (…) Wir müssen alles dafür tun, dass diese Dinge nicht passieren. (…) Dafür stehe ich mit meinem Namen ein und mit meinem Gesicht.“

Bereits am 22.08.2014 ist er aufgefallen mit seinen Worten: „Hat Deutschland eine Verfassung? Ist Deutschland noch besetzt? Tut die NSA gar nichts Verbotenes, sondern darf er das eigentlich sogar, weil die Deutschen es ihr per Gesetz erlauben? Weil wir eigentlich gar kein richtiges Land sind. Weil wir immer noch besetzt sind.“

Warum wird Naidoo persönlich angegriffen, während sein Thema, die Souveränität Deutschlands in den Medien nicht diskutiert wird. Selbst Finanzminister Wolfgang Schäuble sagte: „Wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen!“

Fakt ist, Deutschland übernimmt immer noch großzügig für die Amerikaner die Besatzungskosten in Milliarden Höhe. Damit finanzieren deutsche Bürger indirekt die menschenfeindlichen Drohnenkriege der US-Regierung, Todesurteile ohne Gerichtsverfahren und das von deutschem Boden aus.

Die Amerikaner haben mittlerweile erstmals öffentlich eingeräumt, dass die EU gegen ihren Willen zu Sanktionen gegen Russland gezwungen wurde. US-Vizepräsident Joe Biden sagte, Obama habe darauf bestanden, dass die EU wirtschaftlichen Schaden in Kauf nehmen muss, um Russland zu bestrafen. Die Ausführungen Bidens machen klar, dass Angela Merkel und ihre EU-Kollegen auf Druck der USA ihren eigenen Völkern Schaden zugefügt haben.

Wenn die USA pfeifen, dann hat das Schoßhündchen Deutschland, vertreten durch Kanzlerin Merkel, zu kommen. Sie würde sich nicht wagen, nach ihrem Herrchen zu schnappen, sondern sie hat zu gehorchen, schön brav „Sitz“ zu machen und auf Kommando zu reagieren.

Merkels schöne Worte von der freien Selbstbestimmung klingen in diesem Kontext wie der blanke Hohn, doch sie pfeift auf ihren Amtseid, indem sie dem deutschen Volk Schaden zufügt.

In diesem Zusammenhang ist auch zu sehen, dass in informierten Kreisen Entsetzen darüber herrscht, dass nach jüngsten Enthüllungen deutsche Journalisten im Interesse des BNDs arbeiten. Tatsache ist, dass spätestens seit 1974 dies schon bekannt war, da das Gegenstand eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses war. Horst Ehmke – ehemaliger Chef des Bundeskanzleramtes präsentierte damals die Verzahnung und Verfilzung des BNDs mit der Medienlandschaft. Mehr dazu und andere brisante Themen in meinem noch dieses Jahr erscheinenden neuen Buch „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2“. Voranmeldungen unter: http://www.macht-steuert-wissen.de/kontakt.php?voranmeldung=1

Mittlerweile fährt das System die letzten Geschütze auf, um noch am Leben zu bleiben. Die deutsche Wirtschaft ist nach vorheriger Stagnation, kürzlich auf einen Schlag um rund drei Prozent gewachsen - statistisch gesehen. Möglich macht dies eine Neuberechnung des BIP, die neuerdings Drogenhandel und Prostitution mit einbezieht.

Lasst Euch nichts mehr vor-GAUKEL-n und informiert Euch lieber kostenlos über alternative Medien. Hier die Anmeldung vom kostenlosen Newsletter von Heiko Schrang: http://www.macht-steuert-wissen.de/kontakt.php?newsletter=1

Mit besten Grüßen

Heiko Schrang

Ihr seid es, die besonders wichtig sind, da ihr dieses Wissen mit Freunden und Bekannten. Denn nur gemeinsam gelangen wir zum Ziel. Und denkt immer daran, „Wer gegen den Strom schwimmt, der gelangt zur Quelle.“

P.S.: Ich erhebe keinen Anspruch auf Absolutheit für den Inhalt, da er lediglich meine subjektive Betrachtungsweise wiedergibt und jeder sich seinen Teil daraus herausziehen kann, um dies mit seinem Weltbild abzugleichen.

DAX update – Der Kampf der Marktteilnehmer

von Christoph Geyer E-Mail 29.10.14 08:10:29

Die Marktteilnehmer kämpfen derzeit um jeden Punkt beim DAX. Dabei spielt die Widerstandszone zwischen 9.000 und 8.900 Punkten eine entscheidende Rolle. Der gebrochene Abwärtstrend führte zwar dazu, dass dieser Widerstandsbereich überwun-den werden konnte, eine aufkommende

weiterlesen

Nahles Sozialistische Einheitsgewerkschaft

von Markus Bechtel E-Mail 28.10.14 10:27:53

***
Nahles sog. Tarifeinheitsgesetz ist offenkundig grundgesetzwidrig. Es verstößt offenkundig gegen die in Art. 9 GG verankerte Vereinigungsfreiheit. Diese Vereinigungsfreiheit beinhaltet nicht nur das Streikrecht. Nach diesem Gesetz würden auch andere kleine Gewerkschaften wie der Christliche Gewerkschaftsbund überflüssig. Damit wäre sowohl die positive Vereinigungsfreiheit als auch die negative Vereinigungsfreiheit betroffen. Gesetze, welches "dieses Recht einschränken oder zu behindern suchen, sind nichtig, hierauf gerichtete Maßnahmen sind rechtswidrig." (Art. 9 Abs. 3 GG) Daher werden Nahles Bestrebungen zur Schaffung einer Sozialistischen Einheitsgewerkschaft spätestens in Karlsruhe scheitern.

weiterlesen

Die "Vollgeld"-Utopie (Susanne Kablitz, pdv)

von Markus Bechtel E-Mail 25.10.14 13:31:17

***
In der Schweiz könnte möglicherweise schon bald eine Abstimmung über die sog. "Vollgeld"-Initiative vor der Tür stehen. Susanne Kablitz (Partei der Vernunft, pdv) hat in ihrem Beitrag "Die Vollgeld-Utopie" aufgezeigt, daß diese Initiative zwar gut gemeint, bei näherer Betrachtung jedoch alles andere als gut ist.

weiterlesen

Ziehen wir Bilanz

von Wolfgang Arnold23.10.14 20:49:18

UPDATE! UPDATE!
Ohne Bilanz weiß kein Geschäftsmann wo er steht; die Regel gilt gleichermaßen für jeden privaten Haushalt. Nur wer schwarz auf weiß hat, was unter dem Strich steht, kann die weiteren Schritte überlegen. Schauen wir also wo wir stehen.

weiterlesen