GoldSeiten Blogs

Mental unbeschadet durch die Krise 5 - die Mysterien der Quantenphysik

von Freigeist Maria E-Mail 03.09.14 23:57:34

Nachdem ich mich ein Weilchen bei euch nicht gemeldet habe, möchte ich euch heute auf einen faszinierenden Abstecher in das Reich der allerkleinsten Teilchen mitnehmen, die sich gar nicht so verhalten, wie man es mit dem logischen Verstand vorhersagen würde.

weiterlesen

Mental unbeschadet durch die Krise Teil 4 – Der Sinn des Lebens oder spirituelle Kosmologie

von Freigeist Maria E-Mail 11.01.14 08:00:31

Am Anfang war ….
…. Materielles Nichts. (Fußnote #1)

Denn Raum, Zeit, Materie und Energie sind an die Existenz eines / unseres Universums gebunden, waren ursprünglich in einem singulären Punkt konzentriert, um durch den Urknall Form anzunehmen.

weiterlesen

Mental unbeschadet durch die Krise Teil 3 – Mentalhygiene durch die Kraft der Vergebung

von Freigeist Maria E-Mail 01.01.14 14:17:39

In der linearen Zeitabfolge in der wir gefangen zu sein scheinen, ist die Vergangenheit unverrückbar vergangen, die Zukunft unbekannt und ungewiss, das Jetzt, die einzig existente Gegenwart, durch unsere rastlosen Gedanken an Vergangenheit und Zukunft überdeckt.

Tatsächlich haben wir über alle 3 Zeitebenen, die Vergangenheit, das Jetzt und die Zukunft die uneingeschränkte Macht mittels unserer Gedanken.

weiterlesen

Mental unbeschadet durch die Krise Teil 2 – Die Illusion der Existenz menschlichen Urteilsvermögens

von Freigeist Maria E-Mail 14.12.13 02:32:05

Menschen urteilen permanent über Mitmenschen, im Großen wie im Kleinen, sei es die Entscheidung über Krieg und Frieden, bis hin zum Kritisieren des Kleidungsstils des Nachbarn.

Auf welcher Grundlage beruht menschliche Wahrnehmung, die zu menschlicher Urteilsbildung führt ?

weiterlesen

Mental unbeschadet durch die Krise Teil 1, oder die Macht der eigenen Gedanken

von Freigeist Maria E-Mail 07.12.13 18:23:47

Jedem Tun geht ein Gedanke voraus, jede bahnbrechende Neuerung, jede Erfindung, basiert zunächst auf einer Vision eines hellen Geistes, und manifestiert sich dann in der uns umgebenden materiellen Realität.

Nicht also das Tun zeichnet einen Menschen aus, sondern seine Gedanken, und das unabhängig davon, ob sie sich in einer Handlung gezeigt haben oder nicht.

Ich will damit herausarbeiten, dass die Gedanken eines jeden einzelnen Menschen

weiterlesen

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Beobachrungen und Ausführungen einer Bloggerin.

Suche

blog tool