GoldSeiten Blogs

DAX update - hält sich trotz Krise (noch) stabil

von Christoph Geyer E-Mail 13.03.14 13:59:23

Die kleinen Kerzenkörper der letzten Handelstage machen Hoffnung, dass das jüngste Tief vom Januar nicht unterschritten wird. Die Verkaufssignale bei den Indikatoren wurden inzwischen weitgehend abgearbeitet. Beim Stochastik-Indikator steht sogar ein Kaufsignal bevor. Allderings wurden die letzten Erholungsbewegungen zum Handelsende meist wieder im Keim erstickt.

weiterlesen

Schlafwandler auf dem Kriegspfad

von Wolfgang Arnold12.03.14 19:56:36

Letzte Meldung: Die Panzer kommen! Die Panzer kommen!
Was kann Frau Merkel noch ändern, wenn Putin die Muskeln spielen lässt? Die Armee geht in Stellung. Frau Merkel dirigiert Deutschland in eine brandgefährliche Lage.
US-Präsident Obama bestärkt die deutsche Kanzlerin, für die westliche Staatengemeinschaft die Kastanien aus dem Feuer zu holen. Bundespräsident Gauck springt ihr spontan zur Seite, auch er will den Russen energisch Paroli bieten.

weiterlesen

Im Dienste der Macht: Hofberichterstattungen von FAZ und SPIEGEL gegen AfD und Gold

von Peter Boehringer E-Mail 12.03.14 16:55:38

Lesehinweise auf zwei ganz aktuelle und „schöne“ Beispiele für bundesdeutschen faktenfreien Schmierenjournalismus anno 2014 – das erste Beispiel zur AfD; das zweite in unserer eigenen Sache „Holt unser Gold heim“. Man muss die Schmierfinken der „Qualitätspresse“ eigentlich immer NAMENTLICH nennen – denn sie WISSEN in aller Regel um den Bullshit, den sie schreiben – in den beiden u.g. Fällen hatten sie vor Drucklegung sogar jeweils direkten Kontakt mit Bernd Lucke (1.) und mit uns Initiatoren von „Holt unser Gold heim“ (2.):

weiterlesen

Wurde bereits 1997 durch die USA eine Verschwörung gegen die Ukraine geplant?

von Heiko Schrang E-Mail 10.03.14 15:54:02

Die USA als einzige Militärmacht die jemals Atombomben gegen eine Zivilbevölkerung einsetzte, und zwar in Japan mit Hundertausenden Toten, ist derzeit wieder mit ihrem Friedensnobelpreisträger Obama offiziell als „Friedensstifter“ in der Ukraine unterwegs.

weiterlesen

Systemabbruch - ja oder nein?

von Wolfgang Arnold08.03.14 16:36:35

Viele Leser dieses Blog fragen, wie lange es noch dauern kann, bis der Systemkollaps endlich passiert. Eine verständliche Frage, da dieses Ereignis eigentlich schon 2008 hätte geschehen können.
Die Vorstellung, der sogenannte „Spiel-Ende“ passiere in einer Stunde null, wenn die Weltwirtschaft am Boden liegt und ein mühsamer Neubeginn stattfinden muss, könnte falsch sein.

weiterlesen