GoldSeiten Blogs

Eine Fata Morgana des Wachstums

von Wolfgang Prabel E-Mail 10.05.14 08:29:10

Vor der Europawahl hängen Beruhigungsparolen auf Tafeln an den Laternenmasten. Oder stehen auf Großplakaten:. „Ein Europa des Wachstums und nicht des Stillstands“ verspricht die SPD. „Wachstum braucht Weitblick und einen stabilen Euro“ verkundigt die CDU. Eine wirklich fühlbares Wachstum des Bruttoinlandsprodukts und der verfügbaren Nettoeinkommen gab es in (West-) Deutschland das letzte Mal allerdings vor 50 Jahren…

weiterlesen

Europawahl: Ruhe vor dem Sturm

von Daniel Haase09.05.14 12:00:45

Link: http://www.folgedemtrend.de

Auszug aus dem Trendfolger Nr. 06/2014

Deutschlands stabil positive wirtschaftliche Entwicklung überlagert die ökonomische und zunehmend auch politische Krisenrealität im europäischen Ausland. Der Erhalt des Status Quo ist längst kein realistisches Zukunftsszenario mehr, weder für die Euro-Zone noch für die Europäische Union.

In 16 Tagen ist Europawahl. Falls man den Umfragen trauen kann, wird die bisherige Mandatsmehrheit von Christdemokraten (EVP) und Sozialdemokraten (S & D) nur moderat von 61% auf etwa 56% schrumpfen. Nicht das Stabilität suggerierende Gesamtergebnis, sondern die einzelnen, nationalen Wahlergebnisse sind es, die Spannung erzeugen. Gleich in mehreren, wichtigen EU-Staaten deuten sich erdrutschartige Verschiebungen im politischen Gefüge an, die letztlich auch für Europa als Ganzes fundamentale Veränderungen ankündigen...

weiterlesen

Die Puppenspieler der Eliten

von Wolfgang Arnold08.05.14 11:04:16

Das meiste von dem was auf der Welt geschieht, ist nicht das was es scheint zu sein. Gut ist böse und manches von dem, was uns als bösartig vorgestellt wird, ist in seiner Komplexität nicht zu verstehen.
Fallen wir nicht herein auf die uralte Methode zur Verwirrung der Massen!
Es geht nicht um die Macht eines Blocks. Es geht um die Zentralisierung der Macht. Dazu ist eine verwirrende Katastrophe notwendig.

weiterlesen

Die Montagsdemo: Warum sie zu einer Gefahr für die „Eliten“ geworden ist!

von Heiko Schrang E-Mail 07.05.14 14:49:07

„Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“ (Gandhi)

weiterlesen

DAX update - die Lage wird immer brisanter!

von Christoph Geyer E-Mail 07.05.14 07:58:14

Auch wenn sich von der klassischen Technischen Analyse her bislang noch nichts getan hat, spitzt sich die Lage beim DAX doch deutlich zu. Der Seitwärtstrend ist weiterhin intakt und der jüngste Rückschlag bei weitem nicht besorgniserregend. Die Indikatoren-Lage hat sich in den letzten Tagen aber erneut eingetrübt und deutet mit den Verkaufssignalen darauf hin, dass es immer schwerer werden dürfte, einen Ausbruch nach oben zu generieren. Da auch diverse andere Indikatoren Warnsignale gegeben haben, sollte nun eine Korrekturbewegung anstehen. Diese dürfte zunächst bis an die untere Seitwärtstrendbegren-zung führen.

weiterlesen

Kürzlich

Letzte Kommentare

Suche

August 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
powered by b2evolution