GoldSeiten Blogs

Gesundmacher: Pinienpollen & Zedernnuss

von Hans Jörg Müllenmeister23.11.13 00:00:33

Unglaublich ist dieser Mikrokosmos! Aber in einer 0,000.000.5 Gramm schweren Pinienpolle stecken Hunderte verschiedene kerngesunde Enzyme, Vitamine und Mineralien. Und das in genialer Ausgewogenheit. Genau genommen ist das wenige Mikrometer große Pollenkorn eine Transportkugel mit Kammern für die männlichen Keimzellen des Pinienbaums. Lassen Sie sich überraschen, was an Heilsamem in den windgetragenen Minigondeln steckt. Sie sind einfach der Hochadel unter den Pollen, allein schon wegen ihrer 95%igen Bioverfügbarkeit. Auch Zedernnüsse sind regelrechte Gesundheitsbomben.

weiterlesen

Wem nützt die bargeldlose Wirtschaft?

von Wolfgang Prabel E-Mail 22.11.13 21:25:29

Prinzipiell ist Geld eine zivilisatorische Errungenschaft, weil sie Tauschgeschäfte in der Wirtschaft vereinfacht und einen einheitlichen Wertmaßstab liefert.

weiterlesen

Zwischen Skylla und Charybdis

von Wolfgang Arnold21.11.13 21:50:48

Skylla und Charybdis sind Meeresungeheuer aus der griechischen Mythologie. Sie bewachten einst die Meeresenge der Straße von Messina. Skylla hatte sechs Köpfe, drei Reihen Zähne in jedem Maul und fraß jeden, der in die Nähe kam. Charybdis schlürfte dreimal täglich Unmengen Meereswasser, und spie es anschließend brüllend wieder aus. Schiffe, die in ihren Sog gelangten, waren rettungslos verloren.

weiterlesen

Man könnte lachen, wäre es nicht so traurig

von Marco Freundl E-Mail 20.11.13 22:27:38

Heute möchte ich 4 Themen ansprechen die ich in den letzten Tagen und Wochen gelesen habe und die ich nur mit Kopfschütteln zur Kenntnis nehmen konnte. Diese möchte ich Ihnen nicht vorenthalten:

weiterlesen

Schafft die wahre Alternative für Deutschland: Positionierungszeit für die AfD

von Peter Boehringer E-Mail 20.11.13 12:19:11

Auch wenn man Meldungen des Mainstreams zur AfD immer mit einer Prise Skepsis lesen muss: dass es aktuell einen extrem wichtigen Richtungs- und Programm- bzw. Positionierungsstreit in der AfD gibt, ist ein offenes Geheimnis. Darum heute ein Kommentar dazu: unerbeten und von außen, da ich mich der AfD-Mitgliedschaft wegen zT instinktiv gespürten und zT offen erkennbaren faktischen Programm-Unzulänglichkeiten trotz zahlloser Gespräche und Aufforderungen und trotz selbstverständlicher medialer Unterstützung der AfD-Hauptforderung „EUR-Rettungsausstieg“ bis heute verweigert habe.

Zunächst ein Auszug aus einem aktuellen Text von Hans-Olaf Henkel. Beim Lesen seiner These Nr. 6 „Man kann nicht gleichzeitig für den Euro aber gegen seine Rettung sein haben Sie bitte im Hinterkopf, dass Henkel (obwohl mW ebenfalls kein Parteimitglied) viele publikumswirksame Großveranstaltungen für die AfD bestritten hat:

weiterlesen