GoldSeiten Blogs
« Minen - Ein Buch mit 7 Siegeln? Teil 21Goldindikatoren Teil 27 »

Goldindikatoren Teil 28

von Johannes Forthmann E-Mail 23.10.13 13:06:57

Link: http://jf-research.com/blog/

Wieder einmal erwiesen sich negative Prognosen hinsichtlich des weiteren Verlaufs von Edelmetallen als ein Schuss in den Fuß, um es mit dem engl. sprachigen Äquivalent auszudrücken.

Wurde der Goldpreis vor kurzem noch in Sekundenschnelle in illiquiden Marktsituationen nach unten befördert, so passierte Mitte letzter Woche das Gleiche in umgekehrter Richtung. Ein Marktteilnehmer kaufte am europäischen Morgen 18.000 Comex Dezember Kontrakte im Wert von 2,3 Mrd. USD(1.782 Mio. Unzen).Normalerweise werden um diese Tageszeit nur ein paar Hundert Kontrakte gehandelt und der Preis fällt im Vorfeld des morgendlichen Londoner Goldfixings. Anscheinend hat es sich dabei nicht um das Missgeschick eines Traders gehandelt, der den Buy/Sell Button verwechselt hat, denn der Preis blieb auch in den darauf folgenden Tagen auf höherem Niveau stabil.Somit kommen zwei Gründe in Frage. Entweder es handelte sich um einen Großkunden wie China, der eine Kaufen/Halten/Ausliefern lassen Strategie verfolgt; oder um eine panische „Let me out, please“ Shorteindeckungsaktion.

Besonders positiv reagierten Minen. Der New York Stock Exchange Goldminers Index gibt nun sogar eine bullishe Projektion von über 800 an.

gold281

Optimierte gleitende Durchschnitte

Von Technischen Analysten wird die 50 u. 200 Tage Linie am meisten beachtet. Da Edelmetalle jedoch volatiler sind, bevorzuge ich optimierte gleitende Durchschnitte von 35/160 und stelle Abweichungen in einem Subchart als Indikator dar. Ein Crossover der roten mit der blauen Linie hat sich als sinnvolles Instrument erwiesen, die Existenz oder Stärke eines Trends zu beurteilen. Selbstverständlich kann man auch noch weitere Filter hinzuziehen, aber dieser Indikator gibt einen guten ersten Überblick. Er wird jeden Tag nachmittags im Memberbereich meines Newsletters aktualisiert.

gold281

Johannes Forthmann
Johannes Forthmann ist deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Herausgeber des JF Research Newsletters. Es wird keine Garantie für die Richtigkeit der hier genannten Daten übernommen. Copyright 2013
http://jf-research.com

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Suche

User tools

blog soft