GoldSeiten Blogs

Syrians In Ghouta Claim Saudi-Supplied Rebels Behind Chemical Attack (Dale Gavlak, Yahya Ababneh)

von Markus Bechtel E-Mail 31.08.13 11:33:18

Rebels and local residents in Ghouta accuse Saudi Prince Bandar bin Sultan of providing chemical weapons to an al-Qaida linked rebel group.

weiterlesen

Der heutige Zeitgeist-Sozialismus (Gerd-Lothar Reschke)

von Markus Bechtel E-Mail 12.08.13 16:37:16

„Der Mythos, daß ein staatliches, zentralistisches Funktionärsregime für Wohlstand, Gerechtigkeit und für das Wohlergehen der Menschen zu sorgen habe - Der Begriff "Sozialismus" wird von den heutigen linken Spin-Doktoren und Propagandisten wohlweislich vermieden - Mit einer Abgabenquote von 70-80%, im Gegensatz zum "Zehnten" z.B. im Mittelalter, haben wir heute eindeutig einen Sozialismus - Die Grünen sind die Partei der Angestellten (und daher Profiteure) der Staatskrake - Die Schildbürgerei der stetig anwachsenden Vorschriften, Regelungen und Gesetze dient der Schaffung weiterer behördlicher, steuerfinanzierter Arbeitsstellen auf Kosten von immer weniger produktiv Tätigen - Die fortschreitende Erdrosselung der Eigeninitiative - Warum Parteien wie die Grünen oder die Piraten kein Wort gegen die EU-Diktatur, den ESM oder die Finanzierung von Großbanken durch deutsche Steuergelder sagen - Scheinprogressive Webseiten täuschen durch ihre systematische Desinformation zugunsten von Sozialneid und Enteignung die vorwiegend jungen Leser.

weiterlesen

Ängste sind schlechte Ratgeber

von Markus Bechtel E-Mail 10.08.13 15:15:06

Wenn es um wirtschaftliche Fragen geht, dann wird oft ganz gezielt mit Ängsten der Bevölkerung argumentiert. In der Politik wird z. B. oft ganz bewußt mit den Existenzängsten der Bürger gespielt. Mit diesen Ängsten wird also ganz gezielt Politik gemacht. Ängste sind jedoch bekanntlich schlechte Ratgeber.

weiterlesen

Der Anarchokapitalismus (aktualisiert)

von Markus Bechtel E-Mail 02.08.13 11:11:00

Am Freitag, den 2.8.13 diskutieren Oliver Janich (Partei der Vernunft, parteidervernunft.de ) und Alexander Benesch (Recentr, recentr.com ) ab 19 Uhr „live“ im Recentr Talk über die teilweise sehr unterschiedlichen Konzepte der Libertären. Diese unterschiedlichen libertären Strömungen setzen sich für eine politische, wirtschaftliche und soziale Gesellschaftsordnung ein, die mit so wenig Staats-Sozialismus wie möglich und mit so viel Staat wie unbedingt nötig auskommt. Manche sogenannte Anarchokapitalisten gehen sogar so weit, daß sie den Staat vollständig überflüssig machen wollen. Stichwort

Privatrechtsgesellschaft.

weiterlesen

Bankdepot ist nicht so sicher wie gedacht

von Markus Bechtel E-Mail 27.06.13 15:58:24

Geld, das in Wertpapieren angelegt ist, ist nicht so sicher, wie es auf den ersten Blick scheint. Denn falls ein Institut die Aktien nicht zurückgeben kann, gibt es gesetzlich nur bis zu 20.000 Euro Entschädigung.

Weiter unter: http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/sparen-und-geld-anlegen/anlagenschutz-bankdepot-ist-nicht-so-sicher-wie-gedacht-12242907.html

Quelle: F.A.Z., Dienstag, den 25.06.2013, Finanzmarkt, Seite 17