GoldSeiten Blogs
« DAX update – Erneute Topbildung wie Ende August?DAX update – Erholung im Abwärtstrend »

DAX update – Korrekturbewegung vor dem Abschluss

von Christoph Geyer E-Mail 27.08.14 07:39:37

Die vergangenen beiden Handelstage habe den DAX weiter nach oben geführt und damit in den Bereich der anvisierten Zielzo-ne für die laufende Korrektur auf die jüngsten Kursverluste. Dabei lag die Umsatztätigkeit

auf einem sehr geringen Niveau. Trotzdem darf positiv festgestellt werden, dass mit dem Anstieg der seit Anfang Juli bestehende Abwärtstrend gebrochen wurde. Der MACD-Indikator zieht noch nach oben und hat bislang kein Verkaufssignal geliefert. Der Stochastik-Indikator steht dagegen kurz vor einem solchen.
Interessant sind in der aktuellen Lage aber auch die internationalen Indizes, vor allem aus den USA. Hier haben verschiedene Indikatoren zum Teil erhebliche Divergenzen gebildet, sodass sich die Frage stellt, ob sich der europäische und damit auch der deutsche Markt dauerhaft von den US-Märkten lösen werden. Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine Schwäche in den USA auch in Deutschland entsprechende Auswirkungen hat. Die Luft für weitere Anstiegsbewegungen im DAX dürfte jedenfalls wieder dünner werden.

Impressum

Herausgeber:
Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.
Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2014.
Verantwortlich: Chris-Oliver Schickentanz, CEFA
Autor: Christoph Geyer, CFTe, Certified Financial Technician

Quelle: Interactive Data IDMS

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

Wichtige Hinweise

Diese Publikation ist eine Kundeninformation im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes.

Kein Angebot; keine Beratung
Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

Darstellung von Wertentwicklungen
Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankun-gen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

This is the blog's long description.

Suche

Contents

User tools

multi-blog