GoldSeiten Blogs
« DAX update – Ein ganz normaler VorgangDAX update – Etablierter Seitwärtstrend mit hohem Angstpotenzial »

DAX update - ein rauschendes Fest….

von Christoph Geyer E-Mail 06.05.15 08:36:35

…könnte bald zu Ende gehen? Diesen Eindruck könnte man zumindest gewinnen, wenn die Marktteilnehmer an Tagen wie gestern in Aufruhr geraten. Es ist natürlich verständlich, wenn der Markt um knapp 300 Punkte oder 2,5% einbricht,

dass dann eine gewisse Nervosität auftritt. Andererseits wurden all die, die vor einer Korrektur schon seit längerer Zeit gewarnt hatten, immer wieder belächelt, so als könne der Markt nur nach oben gehen. Es sei ja genügend Geld von der EZB zur Verfügung gestellt, sodass es sich dieses Mal um eine Sondersituation handelt und alles ganz anders ablaufen dürfte.
Ein Aufwärtstrend kann aber auf Dauer nicht ohne Korrekturen auskommen. Das mussten viele Marktteilnehmer nun einsehen und sind entsprechend nervös geworden. Dafür sprechen auch die hohen Umsätze, die besonders an den schwachen Tagen der letzten Wochen zu beobachten waren. Die Gegenbewegungen konnten nicht mit entsprechender Umsatztätigkeit dagegen halten. Zuletzt wurde eine wichtige Unterstützungslinie nach unten durchbrochen. Dies wurde mit der nachlassenden Aufwärts-dynamik und den Warnsignalen bei den Indikatoren bereits angedeutet. Mit dem Bruch der Unterstützung eröffnet sich für ge-wöhnlich neues Abwärtspotenzial. Ein wichtiger Bereich liegt um 11.000 Punkte. Dieser kann noch in der laufenden Woche erreicht werden. Danach sollte dann aber eine Gegenbewegung einsetzen. Im übergeordneten technischen Bild hat sich mit der längst überfälligen Korrekturbewegung aber noch keine wesentliche Veränderung eingestellt. Vielleicht müssen die Marktteil-nehmer lediglich eine kleine Feierpause einlegen. Denn auch das schönste Fest wird irgendwann anstrengend, was nicht be-deutet, dass man das nächste Fest nicht mehr besuchen mag. Eine echte Katerstimmung ist jedenfalls noch nicht zu beobachten.

Impressum

Herausgeber:
Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.
Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2015.
Verantwortlich: Chris-Oliver Schickentanz, CEFA
Autor: Christoph Geyer, CFTe, Certified Financial Technician

Quelle: Interactive Data IDMS

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

Wichtige Hinweise

Diese Publikation ist eine Kundeninformation im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes.

Kein Angebot; keine Beratung
Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

Darstellung von Wertentwicklungen
Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankun-gen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          

This is the blog's long description.

Suche

Contents

User tools

powered by b2evolution free blog software